Analyse
Analyse-Flash: Credit Suisse erhöht Ziel für Telecom Italia auf 1,10 Euro

Credit Suisse hat das Kursziel für Telecom Italia nach Zahlen von 0,80 auf 1,10 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Underperform" belassen.

dpa-afx LONDON. Credit Suisse hat das Kursziel für Telecom Italia nach Zahlen von 0,80 auf 1,10 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Underperform" belassen. Die Kostensenkungen des Konzerns könnten nach den Zahlen für das erste Halbjahr nun zu einem leicht über den Markterwartungen liegenden Gewinn im Gesamtjahr führen, schrieb Analyst Justin Funnell in einer Studie vom Donnerstag. Dementsprechend könnten die Prognosen angehoben werden. Kurzfristig gebe es wohl nur wenig Abwärtsrisiko für die Aktie, mittelfristig blieben aber Sorgen bestehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%