Analyse
Analyse-Flash: Credit Suisse hebt Ziel für Aixtron auf 18 Euro

Credit Suisse hat das Kursziel für Aixtron vor Quartalszahlen deutlich von 12,80 auf 18,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Credit Suisse hat das Kursziel für Aixtron vor Quartalszahlen deutlich von 12,80 auf 18,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Analyst Karsten Iltgen hob in einer Studie vom Mittwoch seine Prognosen für den Auftragseingang um 20 Mill. Euro pro Quartal an, um die anhaltende Stärke der Branche zu reflektieren. Die Gewinnprognosen je Aktie für 2009 bis 2011 für den Spezialmaschinenbauer stiegen daher um bis zu 41 Prozent. Allerdings machten die zyklischen Schwankungen des Marktes einen erneuten Abschwung wahrscheinlich, bevor vom Wachstum im LED-Beleuchtungssegment deutlicher profitiert werden könne. Der Auftragseingang dürfte im dritten Viertel im Vergleich zum Vorquartal um 64 Prozent auf 95 Mill. Euro gestiegen sein.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%