Analyse
Analyse-Flash: Credit Suisse senkt Aixtron auf „Neutral“

Credit Suisse hat die Aktie von Aixtron von "Outperform" auf "Neutral" abgestuft, das Kursziel aber von 10,00 auf 12,80 Euro angehoben.

dpa-afx LONDON. Credit Suisse hat die Aktie von Aixtron von "Outperform" auf "Neutral" abgestuft, das Kursziel aber von 10,00 auf 12,80 Euro angehoben. Er habe seine Gewinnschätzungen je Aktie für 2009/10 nach den starken Auftragszahlen im zweiten Quartal nach oben angepasst, schrieb Analyst Karsten Iltgen in einer Studie vom Dienstag. Allerdings dürfte die Gewinndynamik von nun an etwas nachlassen. Das Aufwärtspotenzial in naher Zukunft sei begrenzt. Der Experte hielt jedoch an seiner mittel- bis langfristig positiven Einschätzung für den Leuchtdiodenmarkt fest.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%