Analyse
Analyse-Flash: Deutsche Bank belässt Q-Cells auf „Sell“

Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Q-Cells nach Zahlen und einer Gewinnwarnung auf "Sell" mit einem Kursziel von 15,00 Euro belassen. Die Quartalskennziffern und der Ausblick hätten auf breiter Front enttäuscht, schrieb Analyst Alexander Karnick in einer Studie vom Mittwoch.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Q-Cells nach Zahlen und einer Gewinnwarnung auf "Sell" mit einem Kursziel von 15,00 Euro belassen. Die Quartalskennziffern und der Ausblick hätten auf breiter Front enttäuscht, schrieb Analyst Alexander Karnick in einer Studie vom Mittwoch. Dies dürften nicht die letzten schlechten Nachrichten aus dem Solarsektor gewesen sein, was weiterhin für erhebliche Volatilität innerhalb der Sparte sorge. Da der Markt nun seine Prognosen für Q-Cells reduzieren werde, dürfte die Aktie weiterhin deutlich unter Druck bleiben, glaubt der Experte.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%