Analyse
Analyse-Flash: Deutsche Bank hebt Beiersdorf auf „Buy“ und Ziel auf 50 Euro

Die Deutsche Bank hat Beiersdorf von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 45,00 auf 50,00 Euro angehoben.

dpa-afx LONDON. Die Deutsche Bank hat Beiersdorf von "Hold" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 45,00 auf 50,00 Euro angehoben. Ein begrenztes aber deutliches Wachstum der wichtigen Märkte in den Industriestaaten könnte bei den Herstellern von Haushaltswaren und Körperpflegemitteln zu positiven Margen-Überraschungen führen, schrieb Analyst Harold Thomas in einer Branchenstudie vom Freitag. Vor allem die Tesa-Sparte dürfte aufgrund des hohen Fixkostenanteils deutlich von einer Umsatzerholung profitieren. Zudem dürften die Werbeausgaben sinken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%