Analyse
Analyse-Flash: Deutsche Bank hebt ING auf „Buy“

Die Deutsche Bank hat ING von "Hold" auf "Buy" heraufgestuft, das Kursziel aber von 12,50 auf 11,00 Euro gesenkt. Die neue Einstufung reflektiere den Kursverfall der Aktie in den vergangenen Tagen, schrieb Analyst Spencer Horgan in einer Studie vom Montag.

dpa-afx LONDON. Die Deutsche Bank hat ING von "Hold" auf "Buy" heraufgestuft, das Kursziel aber von 12,50 auf 11,00 Euro gesenkt. Die neue Einstufung reflektiere den Kursverfall der Aktie in den vergangenen Tagen, schrieb Analyst Spencer Horgan in einer Studie vom Montag. Die Restrukturierung des Finanzkonzerns schaffe Klarheit über den tatsächlichen Kapitalbedarf. Dieser sei höher als erwartet ausgefallen und habe ihn dazu bewogen, sein Ziel zu reduzieren. Zum neuen Kursziel bestehe nun ein Aufwärtspotenzial von 24 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%