Analyse
Analyse-Flash: Deutsche Bank senkt Solarworld auf „Hold“

Die Deutsche Bank hat Solarworld nach Zahlen von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 22,00 auf 21,00 Euro gesenkt. Nach der jüngsten Kursrally sei das Aufwärtspotenzial nun begrenzt, schrieb Analyst Alexander Karnick in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx FRANKFURT. Die Deutsche Bank hat Solarworld nach Zahlen von "Buy" auf "Hold" abgestuft und das Kursziel von 22,00 auf 21,00 Euro gesenkt. Nach der jüngsten Kursrally sei das Aufwärtspotenzial nun begrenzt, schrieb Analyst Alexander Karnick in einer Studie vom Freitag. Solarworld habe solide Erstquartalszahlen vorgelegt. Der Konzern dürfte weiterhin von seiner starken Marktstellung in Deutschland, robusten Wafer-Verträgen, einer strikten Kostendisziplin und einer gesunden Bilanz profitieren. Langfristig sieht Karnick Solarworld als Gewinner. Seine Gewinnschätzungen je Aktie schraubte er aber für 2009 und 2010 nach unten, da sich das schwierige Marktumfeld zunächst noch fortsetzen werde.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%