Analyse
Analyse-Flash: Equinet belässt Escada auf „Hold“

Equinet hat Escada auf "Hold" mit einem Kursziel von 3,00 Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat Escada auf "Hold" mit einem Kursziel von 3,00 Euro belassen. Der Verkauf der Tochter Primera sei ein notwendiger Schritt auf dem Weg zur Restrukturierung der Modefirma, allerdings erscheine der Verkaufspreis extrem niedrig, schrieb Analyst Ingbert Faust in einer Studie vom Montag. Für eine Wette auf einen erfolgreichen Umbau des gegen die Insolvenz kämpfenden Unternehmens sei es - nicht zuletzt wegen der verschlechterten operativen Entwicklung im zweiten Geschäftsquartal - viel zu früh.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%