Analyse
Analyse-Flash: Equinet belässt Leoni auf „Hold“

Equinet hat die Einstufung für die Aktien von Leoni nach Zahlen vorerst auf "Hold" und das Kursziel auf 13,50 Euro belassen. Die Rückkehr in die Gewinnzone beim operativen Ergebnis sei eine positive Überraschung, schrieb Analyst Tim Schuldt in einer Studie am Dienstag.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat die Einstufung für die Aktien von Leoni nach Zahlen vorerst auf "Hold" und das Kursziel auf 13,50 Euro belassen. Die Rückkehr in die Gewinnzone beim operativen Ergebnis sei eine positive Überraschung, schrieb Analyst Tim Schuldt in einer Studie am Dienstag. Der Autozulieferer verdanke dies seinem strikten Sparkurs. Die angehobenen Unternehmensziele deuteten auf weitere Einsparungen hin. Nach der Telefonkonferenz von Leoni werde er seine Prognosen sowie die Einstufung und das Kursziel überdenken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%