Analyse
Analyse-Flash: Equinet belässt Münchener Rück nach Zahlen auf „Hold“

Equinet hat die Einstufung für Münchener Rück nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 110,00 Euro belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat die Einstufung für Münchener Rück nach Zahlen auf "Hold" mit einem Kursziel von 110,00 Euro belassen. Der Rückversicherer habe vor allem dank eines hervorragenden Kapitalanlageergebnisses starke Kennziffern für das zweite Quartal ausgewiesen, schrieb Analyst Philipp Häßler in einer Studie vom Dienstag. Zudem habe das Unternehmen seine Prognose für die Prämieneinnahmen für 2009 angehoben. Vor der anstehenden Analystenkonferenz hält er jedoch an seiner Einschätzung zunächst fest,so Häßler.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%