Analyse
Analyse-Flash: Equinet hebt Q-Cells auf „Reduce“

Equinet hat Q-Cells nach Ausscheiden des Finanzvorstands Hartmut Schüning von "Sell" auf "Reduce" hochgestuft, aber das Kursziel von 15,00 auf 14,00 Euro gesenkt.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat Q-Cells nach Ausscheiden des Finanzvorstands Hartmut Schüning von "Sell" auf "Reduce" hochgestuft, aber das Kursziel von 15,00 auf 14,00 Euro gesenkt. Dies dürfte zwar nicht mit dem aktuell schlechten Umfeld in Verbindung stehen, schrieb Analyst Sebastian Growe in einer Studie vom Donnerstag. Die Veränderung wirke aber nicht gerade vertrauensbildend. Seine neue Einstufung begründete Growe mit hohen Aktienkursverlusten der vergangenen Wochen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%