Analyse
Analyse-Flash: Equinet hebt Ziel für Deutsche Post von 8,50 auf 10,00 Euro

Equinet hat das Kursziel für Deutsche Post nach vorläufigen Zahlen von 8,50 auf 10,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat das Kursziel für Deutsche Post nach vorläufigen Zahlen von 8,50 auf 10,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Ergebnisse seien aufgrund der erfolgreichen Kostensenkungen in den Sparten Brief und Express deutlich besser als erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Jochen Rothenbacher in einer Studie vom Donnerstag. Allerdings sei vor diesem Hintergrund der Ausblick für das Gesamtjahr enttäuschend. Der Experte kündigte an, seine Prognosen nach der Telefonkonferenz am Donnerstag zu überarbeiten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%