Analyse
Analyse-Flash: Equinet hebt Ziel für Hochtief auf 54 Euro

Equinet hat das Kursziel für Hochtief nach einem Großauftrag für die australische Tochter Leighton von 49,00 auf 54,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat das Kursziel für Hochtief nach einem Großauftrag für die australische Tochter Leighton von 49,00 auf 54,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Baukonzern dürfte in den kommenden Quartalen weitere Auftragseingänge verbuchen, schrieb Analyst Ingbert Faust in einer Studie vom Mittwoch. Die australischen und US-amerikanischen Konjunkturprogramme stützten die Orderlage deutlich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%