Analyse
Analyse-Flash: Equinet hebt Ziel für Pfeiffer Vacuum auf 46 Euro

Equinet hat das Kursziel für Pfeiffer Vacuum nach der Übernahme der Trinos Vakuum Werke von 44,00 auf 46,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Reduce" belassen.

dpa-afx FRANKFURT. Equinet hat das Kursziel für Pfeiffer Vacuum nach der Übernahme der Trinos Vakuum Werke von 44,00 auf 46,00 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Reduce" belassen. Wenngleich die Auswirkungen auf die Gewinnentwicklung derzeit nur schwer prognostizierbar seien, werte er die Akquisition positiv, schrieb Analyst Adrian Pehl in einer Studie vom Donnerstag. Der Hersteller von Vakuumpumpensystemen und-komponenten habe einen Teil der überschüssigen Liquidität vernünftig verwendet. Auch nach angehobenen Gewinnprognosen je Aktie bleibe der Titel auf dem gegenwärtigen Kursniveau jedoch recht teuer.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%