Analyse
Analyse-Flash: Goldman Sachs hebt Bwin-Ziel auf 54 Euro

Goldman Sachs hat das Kursziel für Bwin Interactive Entertainment nach guten Quartalsergebnissen von 44,00 auf 54,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

dpa-afx LONDON. Goldman Sachs hat das Kursziel für Bwin Interactive Entertainment nach guten Quartalsergebnissen von 44,00 auf 54,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Der Sportwetten-Anbieter sei gut aufgestellt und dürfte seine Wettbewerber dank seiner dominanten Stellung im europäischen Sportwettengeschäft weiterhin schlagen, schrieb Analystin Karen Hooi in einer Studie vom Montag. Bwin sei im Begriff, seine Margen zu verbessern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%