Analyse
Analyse-Flash: Goldman Sachs hebt Thyssen-Krupp-Ziel auf 24 Euro

Goldman Sachs hat das Kursziel für Thyssen-Krupp von 21,00 auf 24,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der chinesische Stahlverbrauch sei ein Motor für die weltweite Erholung der Stahlmärkte, schrieb Analyst Peter Mallin-Jones in einer Branchenstudie vom Dienstag.

dpa-afx LONDON. Goldman Sachs hat das Kursziel für Thyssen-Krupp von 21,00 auf 24,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Der chinesische Stahlverbrauch sei ein Motor für die weltweite Erholung der Stahlmärkte, schrieb Analyst Peter Mallin-Jones in einer Branchenstudie vom Dienstag. Die Gefahr verstärkter chinesischer Exporte sei zunächst gebannt und es sei denkbar, dass China ein Nettoimporteur von Stahl werde. Für das kommende Jahr werde nun mit einem Anstieg der Stahlpreise um 14 Prozent gerechnet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%