Analyse
Analyse-Flash: Goldman Sachs senkt Ziel für Merck von 79 auf 78 Euro

Goldman Sachs hat das Kursziel für Merck nach Zahlen von 79,00 auf 78,00 Euro gesenkt, die Einstufung jedoch auf "Buy" belassen. Zudem bleibe der Titel auf der "Pan-Europe Buy List", schrieb Analyst Dani Saurymper in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx LONDON. Goldman Sachs hat das Kursziel für Merck nach Zahlen von 79,00 auf 78,00 Euro gesenkt, die Einstufung jedoch auf "Buy" belassen. Zudem bleibe der Titel auf der "Pan-Europe Buy List", schrieb Analyst Dani Saurymper in einer Studie vom Dienstag. Das neue Kursziel resultiere aus verminderten Schätzungen für den Gewinn je Aktie (EPS) der Jahre 2009 bis 2012. Er begründete dies mit dem neuen Unternehmensausblick und kurzfristig niedrigeren operativen Margen bei Merck-Serono. Die Zahlen des dritten Quartals selbst hätten den Markterwartungen entsprochen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%