Analyse
Analyse-Flash: Goldman Sachs setzt Saint Gobain auf „Conviction Buy List“

Goldman Sachs hat Saint Gobain von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und den Titel in die "Conviction Buy List" aufgenommen. Das Kursziel wurde von 20,80 auf 32,70 Euro angehoben und dessen Zeithorizont von sechs auf zwölf Monate ausgedehnt.

dpa-afx LONDON. Goldman Sachs hat Saint Gobain von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und den Titel in die "Conviction Buy List" aufgenommen. Das Kursziel wurde von 20,80 auf 32,70 Euro angehoben und dessen Zeithorizont von sechs auf zwölf Monate ausgedehnt. Da der Fokus der Investoren auf 2010 und 2011 liege und sich die Frühindikatoren verbesserten, dürfte sich der Aktienkurs überdurchschnittlich entwickeln, schrieb Analyst Eshan Toorabally in einer am Montag vorgelegten Studie. Während die erste Jahreshälfte 2009 noch schwierig verlaufen dürfte, sollte es danach einfacher für den französischen Baustoffkonzern werden. Der Lagerbestandsabbau neige sich dem Ende und die Restrukturierungsmaßnahmen dürften erste Erfolge zeigen. Zudem sei die Bilanz solide und die Infrastrukurprogramme der französischen Regierung dürften zusätzliche Unterstützung bieten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%