Analyse
Analyse-Flash: Goldman Sachs setzt Thales auf „Conviction Buy List“

Goldman Sachs hat Thales auf die "Conviction Buy List" gesetzt, das Kursziel aber von 38,90 auf 38,00 Euro gesenkt. Die Einstufung wurde auf "Buy" belassen.

dpa-afx LONDON. Goldman Sachs hat Thales auf die "Conviction Buy List" gesetzt, das Kursziel aber von 38,90 auf 38,00 Euro gesenkt. Die Einstufung wurde auf "Buy" belassen. Der Konzern generiere 60 Prozent seines Umsatzes im gut laufenden Rüstungssegment, schrieb Analyst Daid Perry in einer Branchenstudie vom Donnerstag. Lediglich fünf Prozent des Umsatzes stammten dabei vom weniger attraktiven US-Rüstungsmarkt. Zu Kurstreibern in den kommenden zwölf Monaten könnten Exporte in Schwellenländer und kleinere Ergänzungsakquisitionen werden.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%