Analyse
Analyse-Flash: HSBC hebt Renault auf „Overweight“

HSBC hat die Einstufung von Renault von "Neutral" auf "Overweight" und das Kursziel von 12 Euro auf 40 Euro angehoben.

dpa-afx DÜSSELDORF. HSBC hat die Einstufung von Renault von "Neutral" auf "Overweight" und das Kursziel von 12 Euro auf 40 Euro angehoben. Trotz des schwachen Geschäftsverlaufs im ersten Halbjahr sei der Ausblick für die zweite Jarheshälfte ermutigend, schrieb Analyst Horst Schneider in einer Studie vom Montag. Er sei bezüglich des kommenden Jahres optimistischer als der Markt und sieht die Aktie aktuell als unterbewertet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%