Analyse
Analyse-Flash: HSBC hebt Ziel für Commerzbank auf 10,80 Euro

HSBC hat das Kursziel für die Titel der Commerzbank von 8,50 auf 10,80 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen.
  • 0

dpa-afx DÜSSELDORF. HSBC hat das Kursziel für die Titel der Commerzbank von 8,50 auf 10,80 Euro angehoben und die Einstufung auf "Overweight" belassen. Ein operativer Gewinn dürfte 2010 möglich sein, da es keine negativen Einmaleffekte gebe und sich die operative Entwicklung aufgrund der deutschen Kerngeschäftsbereiche Privatkunden und Mittelstandsbank verbessert habe, schrieb Analyst Johannes Thormann in einer Studie am Dienstag. Anders als der Markt rechne er im laufenden Jahr auch nicht mit einer großen Kapitalerhöhung - diese sei eher 2011 zu erwarten. Den Kapitalbedarf schätzt Thormann auf acht Mrd. Euro. Der Experte geht zudem davon aus, dass 2012 das Vorsteuerergebnis über den Unternehmensprognosen liegen wird.

Kommentare zu " Analyse: Analyse-Flash: HSBC hebt Ziel für Commerzbank auf 10,80 Euro"

Alle Kommentare

Dieser Beitrag kann nicht mehr kommentiert werden. Sie können wochentags von 8 bis 18 Uhr kommentieren, wenn Sie angemeldeter Handelsblatt-Online-Leser sind. Die Inhalte sind bis zu sieben Tage nach Erscheinen kommentierbar.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%