Analyse
Analyse-Flash: HSBC hebt Ziel für United Internet auf 8,50 Euro

HSBC hat das Kursziel für United Internet nach einer Roadshow mit Investoren von 6,00 auf 8,50 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen.

dpa-afx DÜSSELDORF. HSBC hat das Kursziel für United Internet nach einer Roadshow mit Investoren von 6,00 auf 8,50 Euro angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Der Abschlag für Intransparenz werde aufgehoben und das Kursziel erhöht, schrieb Analyst Dominik Klarmann in einer Studie vom Freitag. Die Übernahme der DSL-Aktivitäten von Freenet sei positiv zu werten. Allerdings habe United Internet in diesem und im nächstem Jahr nur begrenzte Wachstumsmöglichkeiten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%