Analyse
Analyse-Flash: HSBC senkt Nokia auf „Neutral“

Die HSBC hat Nokia von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel auf 11,00 Euro belassen. Analyst Richard Dineen äußerte sich in einer Studie vom Montag enttäuscht über die Fortschritte des Handyherstellers bei hochpreisigen Smartphones.

dpa-afx LONDON. Die HSBC hat Nokia von "Overweight" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel auf 11,00 Euro belassen. Analyst Richard Dineen äußerte sich in einer Studie vom Montag enttäuscht über die Fortschritte des Handyherstellers bei hochpreisigen Smartphones. Gleichzeitig wies er auf den steigenden Druck seitens asiatischer Mitbewerber im mittleren (Korea) und unteren (China) Produktsegment hin.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%