Analyse
Analyse-Flash: HSBC senkt Ziel für Gesco auf 51 Euro

Die HSBC hat das Kursziel für Gesco von 56,00 auf 51,00 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Die jüngste Unternehmensprognose für das Geschäftsjahr 2009/10 könnte sich als konservativ erweisen, schrieb Analyst Thomas Teetz in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die HSBC hat das Kursziel für Gesco von 56,00 auf 51,00 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Overweight" belassen. Die jüngste Unternehmensprognose für das Geschäftsjahr 2009/10 könnte sich als konservativ erweisen, schrieb Analyst Thomas Teetz in einer Studie vom Freitag. Die Beteiligungen der Industrieholding seien in Nischenmärkten gut vertreten. Zudem sei Gesco gut positioniert, um von der Krise zu profitieren und sich an attraktiven Unternehmen zu beteiligen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%