Analyse
Analyse-Flash: HSBC senkt Ziel für Nike auf 50 Dollar

HSBC hat das Kursziel für Nike von 54 auf 50 Dollar (Schlusskurs: 44,43 Dollar) gesenkt, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen.

dpa-afx LONDON. HSBC hat das Kursziel für Nike von 54 auf 50 Dollar (Schlusskurs: 44,43 Dollar) gesenkt, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Der Sportartikelhersteller profitiere von einem ausgeglichenen Portfolio, einem hohen Bestand an liquiden Mitteln und einer besseren Berechenbarkeit der Entwicklung im Vergleich zum Wettbewerber adidas , schrieb Analyst Erwan Rambourg in einer Branchenstudie vom Dienstag. Im Verlauf der Wirtschaftskrise dürften zudem Marktanteilsgewinne zu Lasten kleinerer Konkurrenten erzielt werden. Falls die USA die momentane Krise zuerst überwinde, könnte der Konzern aufgrund der Stellung auf dem heimischen Markt eine sehr gute Entwicklung vollziehen.

Auch die hohe Cash-Generierung und das Potenzial für eine Dividende und für Aktienrückäufe sorgten für Beruhigung, heißt es weiter. Allerdings senkte Rambourg seine Schätzungen für den Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) für 2009 bis 2011 um durchschnittlich sechs Prozent, da die Margen stärker leiden sollten als bisher von ihm angenommen. Die Aktie sieht der Experte angemessen bewertet, da er zumindest für die kommenden zwei Quartale mit eher negativen Nachrichten rechnet.

Entsprechend der Einstufung "Neutral" erwartet HSBC, dass sich der Aktienkurs innerhalb von zwei Jahren im Einklang mit dem Markt entwickeln wird. In einem Portfolio sollte die Aktie daher wie im Markt gewichtet sein.

Analysierendes Institut HSBC Trinkaus & Burkhardt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%