Analyse
Analyse-Flash: Independent Research belässt IBM nach Zahlen auf „Akkumulieren“

Independent Research hat die Einstufung für IBM nach Erstquartalszahlen auf "Akkumulieren" und das Kursziel auf 106,00 Dollar belassen. Das Zahlenwerk habe ergebnisseitig über seinen Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Jens Hasselmeier in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx FRANKFURT. Independent Research hat die Einstufung für IBM nach Erstquartalszahlen auf "Akkumulieren" und das Kursziel auf 106,00 Dollar belassen. Das Zahlenwerk habe ergebnisseitig über seinen Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Jens Hasselmeier in einer Studie vom Dienstag. Hasselmeier wertet neben der erneut verbesserten Profitabilität insbesondere die Zunahme des Freien Cash Flow auf 1,0 Mrd. Dollar positiv. Die Prognose für das Gesamtjahr 2009 habe IBM erwartungsgemäß bestätigt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%