Analyse
Analyse-Flash: ING hebt Deutsche Bank auf „Hold“

Die ING hat die Aktie der Deutschen Bank von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 35,60 auf 44,90 Euro angehoben. Die Bank dürfte auch für das zweite Quartal starke Erträge ausweisen, schrieb Analyst Alain Tchibozo in einer am Freitag vorgelegten Studie.

dpa-afx LONDON. Die ING hat die Aktie der Deutschen Bank von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel von 35,60 auf 44,90 Euro angehoben. Die Bank dürfte auch für das zweite Quartal starke Erträge ausweisen, schrieb Analyst Alain Tchibozo in einer am Freitag vorgelegten Studie. Grund dafür seien unter anderem knappere Credit Spreads. Mit massiven Abschreibungen rechnet Tchibozo nicht mehr, da das Kreditinstitut im Cmbs-Segment nicht engagiert sei. Eine mögliche Neuaufnahme von Fremdkapital könnte für weiteres Aufwärtspotenzial sorgen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%