Analyse
Analyse-Flash: Jpmorgan belässt Daimler auf „Overweight“

Jpmorgan hat Daimler nach Quartalszahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 40,00 Euro belassen. Nachdem der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) die Markterwartungen übertroffen habe, dürften sie steigen, schrieb Analyst Ranjit Unnithan in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx LONDON. Jpmorgan hat Daimler nach Quartalszahlen auf "Overweight" mit einem Kursziel von 40,00 Euro belassen. Nachdem der Gewinn vor Zinsen und Steuern (Ebit) die Markterwartungen übertroffen habe, dürften sie steigen, schrieb Analyst Ranjit Unnithan in einer Studie vom Dienstag. Die Gewinnentwicklung bei dem Autobauer dürfte weiterhin gut verlaufen. Das weitere Kurspotenzial hänge nun von der LKW-Sparte ab.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%