Analyse
Analyse-Flash: Jpmorgan hebt Santander auf „Overweight“

Jpmorgan hat Santander von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 7,00 auf 11,90 Euro angehoben.

dpa-afx LONDON. Jpmorgan hat Santander von "Neutral" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 7,00 auf 11,90 Euro angehoben. Aufgrund sinkender Konjunkturrisiken und starker Zweitquartalszahlen dürfte die Gewinnkorrektur weniger deutlich ausfallen als von ihm zuvor erwartet, schrieb Analyst Ignacio Cerezo in einer Studie vom Montag. Den für die Jahre 2009 bis 2011 prognostizierten Gewinn habe er von 17 auf 27 Mrd. Euro angehoben.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%