Analyse
Analyse-Flash: Jpmorgan senkt Munich-Re-Einstufung auf „Neutral“

London (dpa-AFX Broker) - Jpmorgan hat die Einstufung für den Rückversicherer Munich Re wegen geringerer Gewinnerwartungen von „Overweight“ auf „Neutral“ gesenkt.

London (dpa-AFX Broker) - Jpmorgan hat die Einstufung für den Rückversicherer Munich Re wegen geringerer Gewinnerwartungen von "Overweight" auf "Neutral" gesenkt. Das Kursziel sei von 131,00 Euro auf 115,00 Euro reduziert worden, heißt es in einer am Mittwoch in London veröffentlichten Studie der Bank. Der Jpmorgan-Experte Michael Huttner geht für das laufende und die kommenden beiden Jahren von einem geringeren Gewinn je Aktie als bislang aus. Als Grund nannte er vor allem die jüngsten Aussagen des Managements zur erwarteten Entwicklung des Gewinns und der Rendite auf das eingesetzte Kapital. Zudem habe die Munich-Re-Spitze erneut betont, dass sie keine zu hohen Risiken eingehen wolle. Dies begrenze die Gewinnaussichten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%