Analyse
Analyse-Flash: Jpmorgan senkt Telecom Italia auf „Underweight“

Jpmorgan hat Telecom Italia von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 1,20 auf 1,15 Euro gesenkt.

dpa-afx LONDON. Jpmorgan hat Telecom Italia von "Neutral" auf "Underweight" abgestuft und das Kursziel von 1,20 auf 1,15 Euro gesenkt. Die Kostensenkungen, mit denen der Telekommunikationskonzern 2009 den deutlichen Umsatzdruck auf dem heimischen Markt kompensiert habe, dürften nicht fortgeschrieben werden, schrieb Analyst Torsten Achtmann in einer Studie vom Freitag. Auch erschienen die Erwartungen der Unternehmensführung und des Marktes einer stabilen Umsatz- und Gewinnentwicklung vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebitda) zu optimistisch. Achtmann prognostiziert trotz der erwarteten Trendwende im Brasilien-Geschäft einen Ebitda-Rückgang von 3,30 Prozent.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%