Analyse
Analyse-Flash: Landesbank Berlin belässt Oracle auf „Kaufen“

Die Landesbank Berlin hat die Einstufung für Oracle nach Zahlen auf "Kaufen" belassen. Aufgrund der stabil aufwärts gerichteten Gewinnentwicklung bleibe die Aktie des Software- und Datenbank-Anbieters eine langfristige Kaufempfehlung, schrieb Analyst Emil Heppel in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx BERLIN. Die Landesbank Berlin hat die Einstufung für Oracle nach Zahlen auf "Kaufen" belassen. Aufgrund der stabil aufwärts gerichteten Gewinnentwicklung bleibe die Aktie des Software- und Datenbank-Anbieters eine langfristige Kaufempfehlung, schrieb Analyst Emil Heppel in einer Studie vom Freitag. Oracle habe die Erwartungen bei Umsatz und Gewinn im zweiten Geschäftsquartal übertroffen und für eine positive Stimmung im gesamten Technologiesektor gesorgt.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%