Analyse
Analyse-Flash: Merrill Lynch belässt SAP auf „Neutral“

Merrill Lynch hat SAP nach Quartalszahlen des Wettbewerbers Orcale auf "Neutral" mit einem Kursziel von 36,00 Euro belassen. Der US-Konkurrent der Walldorfer habe sehr gute, über den Erwartungen liegende Ergebnisse vorgelegt, schrieb Analyst Raimo Lenschow in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat SAP nach Quartalszahlen des Wettbewerbers Orcale auf "Neutral" mit einem Kursziel von 36,00 Euro belassen. Der US-Konkurrent der Walldorfer habe sehr gute, über den Erwartungen liegende Ergebnisse vorgelegt, schrieb Analyst Raimo Lenschow in einer Studie vom Freitag. Der Analyst zeigte sich besorgt über die hohen Erwartungen des Marktes hinsichtlich der Entwicklung im saisonal stärksten vierten Quartal. Nach der Bekanntgabe der SAP-Ergebnisse dürften sich zwar günstigere Kaufgelegenheiten ergeben, doch sollten langfristig orientierte Anleger bereits jetzt in den Titel investieren.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%