Analyse
Analyse-Flash: Merrill Lynch nimmt Stada mit „Buy“ wieder auf

Merrill Lynch hat die Aktien von Stada mit "Buy" und einem Kursziel von 24,00 Euro wieder aufgenommen. Das Generikageschäft dürfte den Tiefpunkt hinter sich haben und in Deutschland ab 2010 wieder wachsen, schrieb Analyst Jamie Clark in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat die Aktien von Stada mit "Buy" und einem Kursziel von 24,00 Euro wieder aufgenommen. Das Generikageschäft dürfte den Tiefpunkt hinter sich haben und in Deutschland ab 2010 wieder wachsen, schrieb Analyst Jamie Clark in einer Studie vom Freitag. Hauptwachstumstreiber bleibe aber das Russlandgeschäft, das weiter stark wachse. Zudem sei zusätzliches Kostensenkungspotenzial vorhanden, das in den Sparzielen des Unternehmens noch nicht enthalten sei.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%