Analyse
Analyse-Flash: Merrill Lynch senkt Heidelberger Druck auf „Underperform“

Merrill Lynch hat die Aktie von Heidelberger Druck von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 6,00 auf 4,20 Euro gesenkt.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat die Aktie von Heidelberger Druck von "Neutral" auf "Underperform" abgestuft und das Kursziel von 6,00 auf 4,20 Euro gesenkt. Bei sinkenden Ausgaben für Druckwerbung liege die Kapazitätsauslastung in der Druckindustrie deutlich unter dem Investitionsniveau, schrieb Analyst Claus Roller in einer Studie vom Donnerstag. Trotz der Kurskorrektur seit der Gewinnwarnung würden die Aktien von Heidelberger Druck wegen der möglichen Fusion mit Manroland noch immer mit einem Aufschlag gehandelt und dies, obwohl laut Presseberichten die Allianz als größter Aktionär von Manroland an einem Zusammenschluss nicht mehr interessiert ist.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%