Analyse
Analyse-Flash: Merrill Lynch senkt Metro auf „Neutral“

Merrill Lynch hat die Aktie von Metro nach Zahlen zum zweiten Quartal von "Buy" auf "Neutral" abgestuft, das Kursziel aber von 40,00 auf 41,50 Euro angehoben. Die Zahlen des Handelskonzerns seien solide ausgefallen, schrieb Analyst John Kershaw in einer Studie vom Dienstag.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat die Aktie von Metro nach Zahlen zum zweiten Quartal von "Buy" auf "Neutral" abgestuft, das Kursziel aber von 40,00 auf 41,50 Euro angehoben. Die Zahlen des Handelskonzerns seien solide ausgefallen, schrieb Analyst John Kershaw in einer Studie vom Dienstag. Innerhalb des Sektors sei das Papier aber das teuerste. Eine zyklische Erholung sei bereits weitgehend im Kurs eingearbeitet.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%