Analyse
Analyse-Flash: Merrill nimmt Infineon mit „Buy“, Ziel 3,60 Euro wieder auf

Merrill Lynch hat die Beobachtung von Infineon mit "Buy" und einem Kursziel von 3,60 Euro wieder aufgenommen. Durch die kürzlich abgeschlossene Kapitalerhöhung sei die mittelfristige Refinanzierung gesichert, schrieb Analyst Jonathan Crossfield in einer Studie vom Montag.

dpa-afx LONDON. Merrill Lynch hat die Beobachtung von Infineon mit "Buy" und einem Kursziel von 3,60 Euro wieder aufgenommen. Durch die kürzlich abgeschlossene Kapitalerhöhung sei die mittelfristige Refinanzierung gesichert, schrieb Analyst Jonathan Crossfield in einer Studie vom Montag. Das Unternehmen dürfte von der zu erwartenden Belebung der Nachfrage von Seiten der Automobilindustrie profitieren. Durch die Ablösung eines wesentlichen Teils der Schulden sei mit einer niedrigeren Zinslast zu rechnen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%