Analyse
Analyse-Flash: Morgan Stanley hebt BMW auf „Overweight“

Morgan Stanley hat BMW von "Underweight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 19,00 auf 36,00 Euro fast verdoppelt.

dpa-afx LONDON. Morgan Stanley hat BMW von "Underweight" auf "Overweight" hochgestuft und das Kursziel von 19,00 auf 36,00 Euro fast verdoppelt. Auch ohne direkte Hilfen sei für 2010 mit einem 17-prozentigen Wachstum des US-Automobilmarktes zu rechnen, schrieb Analyst Adam Jonas in einer Studie am Mittwoch. Seine Gewinnprognose für das kommende Jahr liege 29 Prozent über dem Konsens. Er rät zur Umschichtung von Kapital von Daimler - in BMW-Aktien.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%