Analyse
Analyse-Flash: Sal. Oppenheim hebt GEA auf „Buy“

Sal. Oppenheim hat die GEA-Aktie vor Erstquartalszahlen von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und den fairen Wert von 10,00 auf 12,50 Euro angehoben.

dpa-afx FRANKFURT. Sal. Oppenheim hat die GEA-Aktie vor Erstquartalszahlen von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und den fairen Wert von 10,00 auf 12,50 Euro angehoben. Dank der Kostensenkungsmaßnahmen des Anlagenbauers signalisiere seine Gewinnprognose vor Zinsen und Steuern noch immer eine Marge von über sechs Prozent, schrieb Analyst Ulrich Scholz in einer Studie vom Montag. Scholz gab sich vor dem Hintergrund der derzeitigen Auftragsentwicklung optimistischer für die künftige Gewinnentwicklung. Er passte seine Gewinnschätzungen je Aktie für 2010 und 2011 nach oben an.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%