Analyse
Analyse-Flash: Socgen hebt Philips auf „Hold“

Die Societe Generale hat Philips Electronics nach Quartalszahlen von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel auf 12,00 Euro belassen.

dpa-afx PARIS. Die Societe Generale hat Philips Electronics nach Quartalszahlen von "Sell" auf "Hold" hochgestuft und das Kursziel auf 12,00 Euro belassen. Der Elektronikkonzern habe mit einem Gewinn vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (Ebita) von 118 Mill. Euro ein Ergebnis deutlich über seiner Erwartung eines operativen Verlusts von 24 Mill. Euro vorgelegt, schrieb Analyst Gael de-Bray in einer Studie vom Montag. Derzeit sei vor allem die Ausstattung mit liquiden Mitteln wichtig für den Kurs, während sich künftig die laufenden Restrukturierungsmaßnahmen auszahlen dürften.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%