Analyse
Analyse-Flash: Societe Generale hebt Ziel für VW-Vorzüge auf 75 Euro

Die Societe Generale hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen von 50,00 auf 75,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen.

dpa-afx PARIS. Die Societe Generale hat das Kursziel für die Vorzugsaktien von Volkswagen von 50,00 auf 75,00 Euro angehoben und die Einstufung auf "Buy" belassen. Die Abwrackprämie wirke sich positiv auf das Geschäft des Autobauers aus, schrieb Analyst Eric-Alain Michelis in einer Studie vom Dienstag. Michelis passte seine Prognosen für 2009 nach oben an. Zudem habe die Deutsche Börse die Aufnahmeregeln für die Indizes geändert. Die Vorzugsaktien von Volkswagen könnten nun die Stammaktien im Dax ersetzen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%