Analyse
Analyse-Flash: UBS hebt Thyssen-Krupp auf „Buy“

Die UBS hat die Aktie von Thyssen-Krupp von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 18,00 auf 22,00 Euro angehoben. Analyst Andrew Snowdowne unterstrich in einer Studie vom Mittwoch das enorme Restrukturierungspotenzial bei dem Stahlkonzern.

dpa-afx LONDON. Die UBS hat die Aktie von Thyssen-Krupp von "Neutral" auf "Buy" hochgestuft und das Kursziel von 18,00 auf 22,00 Euro angehoben. Analyst Andrew Snowdowne unterstrich in einer Studie vom Mittwoch das enorme Restrukturierungspotenzial bei dem Stahlkonzern. Er geht davon aus, dass Thyssen-Krupp seine Investitionspläne überarbeiten wird. Auch Veräußerungen von Sparten - etwa die Edelstahlsparte - hält Snowdowne mittelfristig für möglich.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%