Analyse
Analyse-Flash: UBS senkt Bayer auf „Neutral“

ZÜRich (dpa-AFX Broker) - Die UBS hat Bayer nach dem 50-prozentigen Kursanstieg seit Mitte März von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel auf 52,00 Euro belassen.

ZÜRich (dpa-AFX Broker) - Die UBS hat Bayer nach dem 50-prozentigen Kursanstieg seit Mitte März von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel auf 52,00 Euro belassen. Alle zuvor prognostizierten Kurstreiber seien nun Realität und würden vom Kurs reflektiert, schrieb Analyst Thomas Gilbert in einer Studie vom Mittwoch. Dazu zählten auch die für das dritte Quartal erwarteten guten Ergebnisse. Langfristiges Kurspotenzial könnte durch den Gerinnungshemmer Xarelto und eine Portfolioanpassung im Jahr 2010 etnstehen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%