Analyse
Analyse-Flash: UBS senkt France Telecom auf „Sell“

Die UBS hat France Telecom von "Neutral" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 17,00 auf 14,80 Euro gesenkt.

dpa-afx LONDON. Die UBS hat France Telecom von "Neutral" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 17,00 auf 14,80 Euro gesenkt. Analyst Nick Lyall senkte in einer Studie vom Freitag seine Prognosen um vier bis elf Prozent, da sich sowohl die Cash Flows als auch die Nachrichtenlage negativ entwickeln dürften. Bis zum Markteintritt eines weiteren Wettbewerbers dauere es zwar noch eine Weile, in der Zwischenzeit steige die Konkurrenz durch Bouygues aber. Auch könnte die starke Bilanz zu Übernahmen verleiten. Zudem seien die langfristigen Dividendenerwartungen aufgrund steuerlicher Belastungen gesunken.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%