Analyse
Analyse-Flash: UBS senkt Porsche auf „Sell“ und Kursziel auf 38 Euro

Die UBS hat die Einstufung für Porsche angesichts der ungewissen Zukunft des Sportwagenbauers von "Neutral" auf "Sell" und das Kursziel von 50,00 auf 38,00 Euro gesenkt.

dpa-afx LONDON. Die UBS hat die Einstufung für Porsche angesichts der ungewissen Zukunft des Sportwagenbauers von "Neutral" auf "Sell" und das Kursziel von 50,00 auf 38,00 Euro gesenkt. Eine "freundliche" Fusion mit Volkswagen wäre für beide Seiten die beste Lösung, schrieb Analyst Philippe Houchois in einer Studie vom Montag. Sollte allerdings das Emirat Katar oder ein anderer Investor das VW-Optionspaket nicht übernehmen, sei eine Übernahme von Porsche die wahrscheinlichere Lösung. Sein reduziertes Kursziel impliziere den Durchschnittswert der möglichen Szenarien für die Stuttgarter, so Houchois.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%