Analyse
Analyse-Flash: UBS setzt Air Liquide auf „Key Call List“

Die UBS hat Air Liquide in die "Key Call List" aufgenommen und die Einstufung auf "Buy" mit einem Kursziel von 93,00 Euro belassen. Analyst Laurent Favre lobte in einer Studie vom Montag unter anderem die hohe Dividende und das nachhaltige Wachstum des Industriegasekonzern.

dpa-afx LONDON. Die UBS hat Air Liquide in die "Key Call List" aufgenommen und die Einstufung auf "Buy" mit einem Kursziel von 93,00 Euro belassen. Analyst Laurent Favre lobte in einer Studie vom Montag unter anderem die hohe Dividende und das nachhaltige Wachstum des Industriegasekonzern. Zudem seien die Erwartungen im Vergleich zu den Mitbewerbern niedriger. Die derzeitige Kursschwäche biete Einstiegsmöglichkeiten.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%