Analyse
Analyse-Flash: Verarb. Gewerbe vor weiterer Verschlechterung

In den USA steht das Verarbeitende Gewerbe der Deutschen Bank zufolge vor einer weiteren Verschlechterung. Der überraschend kräftige Rückgang des Philly-Fed-Index im September sei ein schlechtes Omen, hieß es in einer am Donnerstag in New York veröffentlichten Analyse.

dpa-afx NEW YORK. In den USA steht das Verarbeitende Gewerbe der Deutschen Bank zufolge vor einer weiteren Verschlechterung. Der überraschend kräftige Rückgang des Philly-Fed-Index im September sei ein schlechtes Omen, hieß es in einer am Donnerstag in New York veröffentlichten Analyse. Angesichts der Entwicklung sollten Marktbeobachter in der kommenden Woche den Auftragseingängen für dauerhafte Güter und dem Einkaufsmanagerindex Chicago noch mehr Aufmerksamkeit widmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%