Analyse
Analyse-Flash: WestLB hebt Ziel von Dyckerhoff auf 38,50 Euro

Die WestLB hat das Kursziel für Dyckerhoff von 37,00 auf 38,50 Euro angehoben, die Bewertung aber auf "Reduce" belassen.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB hat das Kursziel für Dyckerhoff von 37,00 auf 38,50 Euro angehoben, die Bewertung aber auf "Reduce" belassen. Die mittelfristig schwächeren Wachstumsaussichten des Zementherstellers, die niedrigeren operativen Cash Flows und eine weiter steigende Verschuldung dürften zu einer niedrigeren Marktbewertung führen, schrieb Analyst Ralf Dörper in einer Studie vom Dienstag. Das angehobene Kursziel basiere jedoch auf der Annahme, dass sich der Bewertungsabschlag zu Dyckerhoffs Wettbewerbern um die Hälfte verringern wird.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%