Analyse
Analyse-Flash: WestLB lässt Deutsche Wohnen nach Zahlen auf „Buy“

Die WestLB hat Deutsche Wohnen nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 14,50 Euro belassen.

dpa-afx DÜSSELDORF. Die WestLB hat Deutsche Wohnen nach Quartalszahlen auf "Buy" mit einem Kursziel von 14,50 Euro belassen. Während der operative Gewinn gut ausgefallen sei, habe der Nettoverlust aufgrund verbuchter latenter Steuern über den Erwartungen gelegen, schrieb Analyst Georg Kanders in einer Studie vom Donnerstag. Der gute operative Gewinn stehe jedoch im Vordergrund und unterstütze seine positive Einstellung zu dem Immobilienunternehmen.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%