Analyse
Analyse-Flash: WestLB senkt freenet auf „Neutral“

Die WestLB hat die Titel der freenet AG von "Add" auf "Neutral" abgestuft und das bisherige Kursziel von 7,50 Euro entsprechend gestrichen. Das Unternehmen konzentriere sich immer stärker auf den Mobilfunkmarkt, schrieb Analyst Adrian Hopkinson in einer Studie vom Freitag.

dpa-afx LONDON. Die WestLB hat die Titel der freenet AG von "Add" auf "Neutral" abgestuft und das bisherige Kursziel von 7,50 Euro entsprechend gestrichen. Das Unternehmen konzentriere sich immer stärker auf den Mobilfunkmarkt, schrieb Analyst Adrian Hopkinson in einer Studie vom Freitag. Gerüchte um einen möglichen Verkauf von Strato hätten dem Aktienkurs geholfen. Allerdings dürfte sich die verschärfende Rezession in stärkerem Sparverhalten der Verbraucher äußern.

Serviceangebote
Zur Startseite
-0%1%2%3%4%5%6%7%8%9%10%11%12%13%14%15%16%17%18%19%20%21%22%23%24%25%26%27%28%29%30%31%32%33%34%35%36%37%38%39%40%41%42%43%44%45%46%47%48%49%50%51%52%53%54%55%56%57%58%59%60%61%62%63%64%65%66%67%68%69%70%71%72%73%74%75%76%77%78%79%80%81%82%83%84%85%86%87%88%89%90%91%92%93%94%95%96%97%98%99%100%